Postcards 0937- Oelsnitz + area

Im sächsischen Erzgebirgskreis findet sich die Stadt Oelsnitz. Der Ortsname, eigentlich ein Name für ein Gewässer oder eine Flur, ist ungefähr 1.000 Jahre alt. Entstanden ist er wahrscheinlich als Orientierungshilfe durch die Sorben, als diese das früher noch unbesiedelte Erzgebirge betraten. Um Verwechslungen mit Oelsnitz/Vogtland zu vermeiden, nutzte die Post 1883 erstmals den Namenszusatz „im Erzgebirge“, obwohl es richtig heißen müsste „am Erzgebirge“. Ritter von der Oelsnitz gründeten Ende des 12. Jahrhunderts den Ort Oelsnitz. Erste urkundliche Erwähnung als Dorf war 1386, als Kirchenort bereits 100 Jahre früher. Sehenswürdigkeiten von Oelsnitz sind unter anderem die Christuskirche, der Glückaufturm sowie das Bergbaumuseum. Auf alten Postkarten zum Sammeln sind zum Beispiel Straßenpartien von Oelsnitz zu sehen.

Gallery view List View
Sort by:
Cards per page:
  1. 10 |
  2. 20 |
  3. 50 |
  4. 100 |
  5. 200
Cards per page:
  1. 10 |
  2. 20 |
  3. 50 |
  4. 100 |
  5. 200
akpool.co.uk - new online shop for old postcards. Buy comfortable, convenient and secure (SSL certificate) old postcards. There are daily postcards reset. Use our Newsletter to stay up to date.